+49 (0)35 793 3911-0
info(at)hantschedruckluft.de
Service
Druckluft-Energieaudit
Wie viel Energie können Sie sparen?

Entdecken Sie potenzielle Einsparungen

Wissen Sie, ob Ihr Druckluftsystem effizient ist?

Möglicherweise ist es aufgrund von Änderungen in der Produktion nicht mehr korrekt dimensioniert, oder Sie erzeugen Druckluft mit einem höheren Druck als nötig, oder die Kompressoren verbringen zu viele Stunden im Leerlaufbetrieb.

Wie viel Energie können Sie sparen? Lassen Sie Ihr Druckluftsystem von unseren Experten analysieren, und finden Sie es heraus!
Bei unserem Druckluft-Energieaudit ermitteln wir konkrete Maßnahmen für eine hohe Verfügbarkeit, Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit Ihres Druckluftsystems. Wir messen alle relevanten Parameter, um einen Überblick über den Status Ihres Systems zu erhalten. Tools werden während des Betriebs installiert, sodass Sie die Produktion nicht unterbrechen müssen.

Unsere einzigartige Analysesoftware simuliert verschiedene Konfigurationen Ihres Druckluftsystems.

Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung können wir Ihnen realistische Einsparungsvorschläge machen.

Es wird ein Bericht mit einer übersichtlichen Zusammenfassung für Entscheidungsträger sowie einer detaillierten Auswertung der Probleme und Lösungen für Ihre technischen Mitarbeiter erstellt.

Mögliche Maßnahmen:

Rückgewinnung thermischer Energie
Energierückgewinnung

Während der Verdichtung wird Wärme erzeugt. Diese wird in das Kühlsystem geleitet und in die Atmosphäre abgegeben. Diese thermische Energie kann jedoch sinnvoll genutzt werden.
Hier kommt die Energierückgewinnung ins Spiel. Sie gewinnt die Wärme zurück, sodass sie zum Beheizen von Arbeitsräumen, für heißes Wasser oder für industrielle Prozesse verwendet werden kann. Ihr Kompressor „erzeugt“ Energie.
Nutzen Sie sie!

Optimieren Sie Ihre Energieeffizienz
Optimizer 4.0 / Equalizer 4.0

Wenn Ihr Druckluftsystem über mehrere Kompressoren oder Gebläse verfügt, müssen diese gestartet, gestoppt und geregelt werden, um für Schwankungen des Druckluftbedarfs Rechnung zu tragen. Bei einem herkömmlichen System übersteigt der Ausgangsdruck häufig den erforderlichen Druck, was zu einem Kostenanstieg führt.

Unsere übergeordneten Steuerungen Optimizer 4.0 und Equalizer 4.0 bieten eine viel intelligentere Lösung. Durch die Automatisierung des Kompressorbetriebs erhöhen sie die Systemstabilität, minimieren den Verschleiß und erreichen eine optimale Energieeffizienz.

Einsparungen überwachen

SMARTLINK – SMARTVIEW
Mit den von Ihnen implementierten Lösungen konnten Sie Ihre Energieeffizienz verbessern. Aber wie können Sie diesen Sparkurs auch weiterhin beibehalten?

Mit der Überwachung über SMARTLINK (Cloud-basiert) und SMARTVIEW (LAN) können Sie die Leistung und den Wartungsstatus aller Geräte in Ihrem Kompressorraum nachverfolgen. Detaillierte Berichte helfen Ihnen, Ihre Energieeffizienz im Blick zu behalten, und ermöglichen zudem ein Energiemanagement gemäß ISO 50001.